David's Blog

"Ihr lacht über mich, weil ich anders bin - ich lache über euch, weil ihr alle gleich seit."

WIE?

Jedes Mal, wenn ich mit meiner Kamera unterwegs bin, bin ich mir meiner Umgebung sehr bewusst.
Es ist intensiv, wie stark ich im Moment bin, während ich nach Motiven Suche.
Die meisten Menschen in der Stadt hängen entweder am Handy oder sie rauchen.
Was meine Aufmerksamkeit in letzter Zeit erregt hat: Wie liebevoll Mütter mit ihren Kindern umgehen. Wow.
So viel Liebe. Es hat mich nachdenklich gemacht. Kinder erleben bedingungslose Liebe.
Die Mama liebt ihr Kind ohne Bedingungen. Das ist echte Liebe.
Das ist es, was dieser Welt fehlt und ein gewichtiger Grund, warum Beziehungen auseinanderfallen.
In der Regel ist es jedoch "Liebe " mit Bedingungen. Ich würde es nicht einmal Liebe nennen.
Ich nenne es "Ich liebe das Gefühl, das du mir gibst". "Wenn ich dieses Gefühl nicht bekomme, ziehe ich meine "Liebe" zurück.
Das ist keine Liebe, das ist ein Spiel, eine Manipulation.
Ich weiß, es ist schwer zu lieben, wenn die andere Person vielleicht schwierig ist oder einem Schmerzen verursacht. Es ist schwer.
Deshalb bewundere ich Mütter: Sie lieben bedingungslos und würden ihr Leben für Ihr Kind geben.
Großer Respekt und vielen Dank an alle Mütter der Welt!
Ihr seid die Quelle bedingungsloser Liebe, und wir alle können von euch lernen.

GLÜCK

"Glück ist, was passiert, wenn Vorbereitung auf Gelegenheit trifft."

Zutaten, wie dieses Foto gemacht worden ist:
Vorbereitung: geladene Batterien, Zeit und der Glaube, dass ich brauchbare Fotos machen werde.
Geduld: mit einem Motiv verweilen, es aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und darauf warten, dass etwas passiert.
Glück: das perfekte Model (ohne Haare) kam in das Bild.
Die Fotografie hat mir viel über das Leben gelehrt.
Mit Vorbereitung, Geduld und dem Glauben an den Erfolg kann ich dahin kommen, wo ich sein will.
Auch das Glück spielt oft eine Rolle.
Aber um Glück zu dir kommen zu lassen - musst du dich vorbereiten, einen Weg schaffen und die Tür offen lassen!​

VERLANGEN

Diese kleinen Spatzen haben große Angst.
Sobald jemand näher kommt, fliegen Sie weg.
Stell dir vor, sie müssen essen, während sie um ihr Leben fürchten.
Aber sie kommen immer wieder zurück.
Warum?
Denn das Verlangen zu essen ist größer als das Gefühl der Angst.
Das gilt auch für den Menschen!
Das Gefühl der Angst wird nie verschwinden.
Keine Logik, kein Wissen kann dieses Gefühl bekämpfen.
Nur eines kann die Angst überwinden: Verlangen.
Wenn du dir etwas wirklich wünschst, wird dich kein Gefühl der Angst aufhalten.
Wenn du das nächste Mal mit Angst konfrontiert bist:
mach dir klar, was du dir so sehr wünschst, und begreife, dass jetzt die Gelegenheit ist!
Und habe es intensiv vor deinen Augen,
was du bekommen kannst und wirst.
Mit diesen Bildern und Gedanken wird die Angst dich nicht aufhalten!
Welcher Pilot fliegt dein Flugzeug?
Der Pilot der Angst oder der Pilot des Verlangens?​

ZOMBIE

Wenn du das nächste Mal in die Stadt gehst: Schalte dein Handy aus!
"Was????? Bist du verrückt? Kein Handy?"
Schrecklicher Gedanke, nicht wahr?
Probiere es aus, nur 20 Minuten. Kannst du das?
Und beobachte. Wie viele Menschen sind auf Ihren Handys?
Alle! Sklaverei gibt es immer noch.
Zombies!
Weit davon entfernt, anwesend zu sein und den Moment zu genießen.
Was für ein Verlust wertvoller Lebenszeit. Verschwendung!
Und es fängt schon am Morgen an.
Das erste, was die Leute tun, wenn Sie langsam aufwachen: Handy.
Was ist das letzte, was man tut, bevor man schlafen geht?
Natürlich ist ein Handy ein notwendiges Werkzeug und es ist ideal für die Kommunikation.
Aber den ganzen Tag - von Anfang bis Ende?
Weisst du, was mich inspiriert hat, diesen Artikel zu schreiben?
Ich bin durch meine Fotos gegangen, die ich in Zürich gemacht habe.
Fast in allen Fotos waren die Leute am Handy!
Verrückt!
Ich gehöre auch zu den Zombies.
Wenn ich nicht mit meiner Kamera bin, bin ich auch ein Zombie.
Schluss damit!
Ich bin Mensch und kein Zombie.
Ich möchte die Gegenwart erleben.
Wie?
Du weisst wie.​

"Um alles zu empfangen zu können, muss man die Hände öffnen und geben."

"Denken ist einfach, handeln ist schwierig - und die eigenen Gedanken in die Tat umzusetzen, ist das schwierigste in der Welt."

"Lächele in den Spiegel. Tue das jeden Morgen und du wirst beginnen, einen großen Unterschied in deinem Leben zu sehen."

ZEIT

Diese Frau von hinten schaute aus als ware sie 25.
Nachdem ich das Foto geschossen habe, stellte ich fest, dass sie fast doppelt so alt ist.
Innerhalb einer Sekunde von 25 auf 50 Jahre!
Und so ist das Leben. Klingt nicht gut.
Sicherlich wollen wir das nicht hören!
Aber es ist gut, sich dieser Tatsache bewusst zu sein - damit wir aufpassen wie wir unsere wertvolle Zeit verbringen.
Die Zeit ist sehr wertvoll! Mehr als alles andere!
Man kann immer mehr von allem haben, aber man kann nicht mehr Zeit haben.​

"Bei jedem Spaziergang in der Natur erhält man weit mehr, als man sucht."

"Die Leute sehen nur, was sie bereit sind zu sehen."

"Fragen sind wichtiger als Antworten."

"Der beste Weg, um deine Träume wahr werden zu lassen, ist aufzuwachen."

GEFÄNGNIS

Wir leben alle in einem Gefängnis. Das Gefängnis unseres Verstandes.
Unser Verstand "beschützt" uns vor Schaden.
Aber es ist lächerlich.
Welchen Schaden hat es, auf der Straße zu tanzen? Oder in einem Zug voller Menschen zu singen?
Einem Unbekannten ein Lächeln schenken?
Lieber Verstand, was ist die Gefahr?
"Du könntest als Narr gesehen und abgelehnt werden"
Und?
Es ist schlimmer, in einem Gefängnis zu sein!
Außerhalb des Gefängnis ist das Geschehen.
Lieber Verstand, ich weiß, dass du gute Absichten hast, aber du hilfst mir nicht!
Du verletzt mich und hälst mich eingesperrt.
Deine Stimme wird nie aufhören.
Aber in Zukunft, wenn ich meine Komfortzone verlassen will, zähle ich 5-4-3-2-1!
Und trete aus meiner Komfortzone (Gefängnis)!
Ich höre nicht mehr auf deine Stimme.
Du hast keine Macht, mich davon abzuhalten, frei zu sein.​

MORGEN

"Morgen werde ich anfangen abzunehmen. "
"Morgen werde ich mit dem Rauchen aufhören. "
"Morgen werde ich (?????). "
Morgen Morgen Morgen.....

Wie viele "Morgen" hattest du schon in deinem Leben?

Du denkst wirklich, "Morgen" ist der Tag, um etwas anzufangen/zu beenden?

Wenn du etwas wirklich 100% willst, fange jetzt an!

Es gibt zwei Arten von Schmerz:
-Schmerz der Disziplin
ODER
-Schmerz des Bedauerns

Der Schmerz des Bedauerns ist viel schmerzhafter.

Es ist deine Entscheidung.

JETZT!​

"Sei glücklich für diesen Moment. Dieser Moment ist dein Leben."

"Lege deine Hand auf einen heißen Herd für eine Minute und es erscheint dir wie eine Stunde. Sitze mit einem hübschen Mädchen für eine Stunde, und es erscheint dir wie eine Minute."

BAD BOY

Das dachte sich wahrscheinlich eine Mutter, als sie sah, wie ich die Kinder an einem öffentlichen Brunnen fotografierte.
Ein Auto mit zwei Polizisten kam und begannen mich auszufragen
Ich war freundlich und habe ihnen alles erklärt und die Bilder gezeigt.
Was ich eigentlich nicht tun muss!
Ich habe ihnen gesagt, dass ich dort fast jeden Sommer seit über 10 Jahren fotografiere.
Sitzend, stehend neben den Springbrunnen mit meiner Kamera - mehr als 250 Stunden insgesamt.
Mein Projekt war in Zeitungen, ich hatte Ausstellungen und gewann einen Fotowettbewerb.
Die Polizei weiß, dass ich dort legal Fotos machen und auch veröffentlichen kann.
Sie waren nett zu mir. Ich konnte sehen, dass Sie sich ein bisschen schlecht fühlten.
Aber wenn jemand die Polizei anruft, muss sie es überprüfen.
Verstehe ich.
Was ich nicht verstehe: Warum hat die Mutter nicht mit mir geredet?
Ich hätte ihr die Bilder gezeigt, das Projekt erklärt und ihr einen meiner gedruckten Fotos gegeben (die ich bei mir hatte).
Jetzt habe ich eine neue Geschichte zu erzählen!
Ich werde nie wissen, wer die Person war, die die Polizei rief - oder vielleicht doch? Wenn du diesen Artikel liest, schreibe mir und wir treffen uns auf ein Eis und gute Gespräche.
Wir werden gemeinsam über diese Situation lachen!​

KINDER

Die Kinder müssen von den Erwachsenen lernen.
Und die Erwachsenen müssen von den Kindern lernen!
Kinder können Freude an einfachen Dingen haben.
Sie springen und schreien. Wir nicht.
Kinder haben keine Hemmungen und knüpfen leicht neue Freundschaften. Wir nicht.
Warum glaubst du, dass Erwachsene Depressionen haben?
OK, es könnte viele Gründe geben.
Aber könnte es nicht daran liegen:
Dass wir uns nicht so sehr bewegen, nicht spielen, ernst sind und unsere Gefühle nicht ausdrücken?
Wenn ein Kind traurig oder glücklich ist, drückt es die Gefühle aus. Tun wir es?
Das nächste Mal, wenn du in deinem Auto bist, drehe die Musik auf und schreie!
Spiele, sei albern, finde Freude an einfachen Dingen und drücke deine Gefühle aus.
Wenn du nicht weißt wie, dann gehe und beobachte die Kinder.
Vielleicht können sie dir auch etwas beibringen.​

SCHLECHTER TAG?

Hast du einen schlechten Tag?
Erinnere dich an die Vergangenheit! Es gab viele Situationen, in denen das Schlechte für etwas gut war!
Manchmal merken wir es nicht. Nicht im Moment und nicht später.
Das Bild ist symbolisch für mich!
Öl ist schlecht für die Natur. Es ist passiert. Man kann es nicht ändern.
Aber ich habe das Herz gesehen! Und es hat mich inspiriert. Etwas Gutes im Schlechten.
In Zukunft werde ich mich in schwierigen Zeiten an dieses Bild erinnern.
Und ich werde aufmerksam sein und nach dem Guten im Schlechten suchen.​