GEFÄNGNIS

Wir leben alle in einem Gefängnis. Das Gefängnis unseres Verstandes.
Unser Verstand "beschützt" uns vor Schaden.
Aber es ist lächerlich.
Welchen Schaden hat es, auf der Straße zu tanzen? Oder in einem Zug voller Menschen zu singen?
Einem Unbekannten ein Lächeln schenken?
Lieber Verstand, was ist die Gefahr?
"Du könntest als Narr gesehen und abgelehnt werden"
Und?
Es ist schlimmer, in einem Gefängnis zu sein!
Außerhalb des Gefängnis ist das Geschehen.
Lieber Verstand, ich weiß, dass du gute Absichten hast, aber du hilfst mir nicht!
Du verletzt mich und hälst mich eingesperrt.
Deine Stimme wird nie aufhören.
Aber in Zukunft, wenn ich meine Komfortzone verlassen will, zähle ich 5-4-3-2-1!
Und trete aus meiner Komfortzone (Gefängnis)!
Ich höre nicht mehr auf deine Stimme.
Du hast keine Macht, mich davon abzuhalten, frei zu sein.​

"Das größte Gefängnis, in dem die Menschen leben, ist die Angst vor dem, was andere denken."

 

Hörst du zu?

Oder hörst du nur?

Die meisten Leute hören, aber hören nicht zu.

Zuhören bedeutet:

-volle Aufmerksamkeit geben
-über das Gesagte nachdenken
-keine Antwort vorbereiten, während der andere spricht
-versuchen den anderen zu verstehen
-sich an das, was gesagt wurde erinnern

Wusstest du, dass, wenn dir jemand wirklich zuhört, "Dopamin", das Glücks Hormon, ausgeschüttet wird?
Die Welt wäre ein viel glücklicherer Ort, wenn die Menschen hören UND zuhören würden!

"Das Zuhören ist eine Haupteigenschaft für persönliche und berufliche Größe."
 

"Das Leben ist kurz, also gibt es keinen Grund, warum du es nicht in vollem Ausdruck von dir selbst leben solltest."

 

Mission Possible

In Bern ist einer der größten und wichtigsten Buchhandlungen der Schweiz: "Stauffacher".
Nur wenige Schritte von den "Fontänen der Freude" entfernt.
Seit über 10 Jahren komme ich in diesen Laden und schaue mir Fotobücher an.
Ich war neu in der Fotografie, als ich die Fontänen und diesen Buchladen entdeckte.
Sie sind Teil meiner Reise und ich verbrachte viele Stunden an beiden Orten.
In der Buchhandlung fantasierte ich, dass eines Tages auch mein Buch dort zu haben sein wird.
Es war eher wie ein Tagtraum. Ich habe nicht geglaubt, dass es möglich sein würde.

Aber es ist es!

Jetzt ist mein neues Buch "Fontänen der Freude" in der Buchhandlung "Stauffacher" bereit, um mit nach Hause genommen zu werden.
Egal wie groß dein Traum ist. Unterschätze dich nicht!

Mission Possible.

WASSER

Wir alle wissen, wie erstaunlich und essenziell Wasser für das Leben ist. Es gibt viele interessante Fakten!
Aber wusstest du, dass Wasser eine Art Bewusstsein hat?
Wissenschaftler haben ein Experiment gemacht und verschiedene Arten von Musik dem Wasser ausgesetzt. Danach froren sie das Wasser ein und beobachteten es unter einem Mikroskop.
Klassische, fröhliche Musik produzierte schöne Kristalle. Heavy Metal, aggressive und traurige Musik führten zu deformierten Kristallen.
Die gleichen Ergebnisse kamen mit Worten. Es wurden regelmäßig Worte zum Wasser gesprochen. Gleiche Ergebnisse wie bei der Musik. Positive Worte: symmetrische, schöne Kristalle.
Negative Wörter: deformierte Kristalle.
Der durchschnittliche menschliche Körper besteht aus etwa 60% Wasser. Denk mal darüber nach!
Unsere Worte und Gedanken haben Macht. Sie beeinflussen Wasser! Wie viel Einfluss haben sie dann auf uns selber und auf andere?
Enormen!
Achte darauf, was du denkst und sagst.

Buchveröffentlichung

Als das Foto gemacht wurde, traf mich ein kalter Wasserstoß von hinten aus den Fontänen.
Da wurde deutlich, dass dies der Moment der offiziellen Veröffentlichung des Buches war:

"Fontänen der Freude"

Jetzt kannst du es bestellen und es wird überall in der Welt verschickt, mit kostenlosem Versand.

Hol dir deins hier:

https://davidmihalka.com/de/buch

Sei & bleib fröhlich!

 

 

 

"Besser ein Jahr als Tiger zu leben, als hundert als Schaf."

 

"Sei der Grund, warum jemand heute lächelt."

 

"Glück ist nicht etwas, was man für die Zukunft verschiebt; es ist etwas, das man für die Gegenwart entwirft."

 

Weiterlesen

"Manchmal ist deine Freude die Quelle deines Lächelns, aber manchmal kann dein Lächeln die Quelle deiner Freude sein."

 

"Wenn du keine großen Dinge tun kannst, tue Kleinigkeiten auf eine großartige Art und Weise."

 

"Alles, was du jemals wolltest, ist ein Schritt außerhalb deiner Komfortzone."

 

"Ein Pessimist ist ein Mann, der alle Frauen für schlecht hält. Ein Optimist ist ein Mann, der hofft, dass sie es sind."

 

"Um Wissen zu erwerben, muss man studieren - aber um Weisheit zu erlangen, muss man beobachten."

 

 

"Die Seele absorbiert Negativität nicht zufällig, sondern durch Entscheidung."

 

"Das Problem ist, du denkst, du hast Zeit."

 

"Schaue immer auf die helle Seite des Lebens."

 

"Nichts ist weicher oder flexibler als Wasser, jedoch nichts kann es widerstehen."

 

Fotografie ist gefährlich!

Die Ausstellung der "Fontänen der Freude" ist zu Ende. Zumindest dieses hier. Die nächste Ausstellung ist auf dem Weg.

Einen Monat war ich zu allen Öffnungszeiten (außer an einem Tag) da, um mit den Besuchern zu sprechen.

Die Erfahrung ist unbezahlbar! Die Gäste stellten viele Fragen und ich bekam die Gelegenheit,

über die Geschichten hinter den Fotos und über mein Leben zu sprechen. Was mich fasziniert hat,

dass einige Fotos die Menschen an besondere Momente ihres Lebens erinnert haben. Jeder sah etwas anderes.

 

Auch gab es viel Lachen vor Freude beim Anschauen der Bilder. Eine Frau, nachdem sie sich alle 71 Fotos angeschaut hatte,

war so gerührt, dass sie Tränen in den Augen hatte.

 

Fotografie ist gefährlich. Es hat mein Leben verändert, wie nichts anderes. In einer guten Art und Weise natürlich.

Fotografie kann den Betrachter bewegen. Sie kann Erinnerungen zurückbringen und jede Art von Gefühlen verursachen.

 

In der Ausstellung gab es ein Gästebuch, in dem die Menschen ihre Gedanken aufschreiben konnten.

Wenn du einen Moment hast, kannst du entdecken, was eine Wirkung Fotografie auf Menschen haben kann.

 

Vielen Dank für alle, die sich die Zeit genommen haben, die Ausstellung zu besuchen und ihre persönlichen Gedanken,

Erinnerungen und Gefühle geteilt haben.

 

Ihr bereichert mein Leben und gibt mir Kraft, weiterzumachen!