"Das Leben ist wie mit dem Fahrrad. Um das Gleichgewicht zu halten, musst du in Bewegung bleiben."

 

Du hast die Wahl!

Jeden Tag treffen wir auf viele Gelegenheiten, wütend, gestresst oder beleidigt zu sein. Aber was du tust, wenn du dich auf diese negativen Emotionen einlässt, ist, etwas was außerhalb von deiner Kontrolle liegt, Macht über dein Glück zu geben. Du kannst dich entscheiden, sich an kleinen Dinge nicht stören zu lassen. 

 

"Du musst die Dinge tun, von denen du glaubst, dass du sie nicht tun kannst."

 

"Der Ausgangspunkt aller Erfolge ist die Sehnsucht."

 

"Tanze zuerst. Denke später. Das ist die natürliche Reihenfolge."

 

Depressiv?

Bist du ein wenig traurig?

Hier hast du die richtige Medizin!

Authentische Komödie ohne Drehbuch. Willkommen im "Bromawagen".

Und auch wenn du nicht traurig bist, das Video gibt dir ein gutes Bauchmuskel-Training.

Teile es mit jemanden der traurig ist oder einen Six-Pack haben möchte!

Du kannst alle Videos hier sehen:

https://www.facebook.com/pg/bromawagen/videos/

 


 

 

 

 

 

"Es sind die kleinen Details, die entscheidend sind. Kleinigkeiten machen große Dinge möglich."

 

"Hinter jedem großartigen Mann steckt eine Frau die ihre Augen rollt."

 

"Rauchen ist mit praktisch allem schrecklichen was dir passieren kann, verbunden."

 

"Folge deine Leidenschaft, sei bereit, hart zu arbeiten und opfern zu bringen, und vor allem, lass niemanden deine Träume einschränken. "

 

 

VERLIEBT

Glaubst du, dass du Kontrolle darüber hast, ob du dich verliebst oder nicht?

Ich weiß nicht wie es mit dir ist.... Aber ich habe keine Kontrolle.

 

Vor 10 Jahren war ich auf einer Mission, Bern zu entdecken.

Die Stadt kennenzulernen und zu fotografieren.

 

Das Foto ist eines der ersten Fotos der "Fontänen der Freude".

Damals habe ich mich verliebt. Keine Kontrolle.

 

Es stellte sich heraus, dass es eine lange Beziehung würde!

10 Jahre, 170.000 Fotos, 250 Stunden Beobachten und viele Stunden Bildbearbeitung.

 

Diese Beziehung hat mir so viel Freude und Aufregung bereitet.

Und auch wenn es schon 10 Jahre sind, es scheint unmöglich zu sein, sich zu ent-lieben!

"Nichts ist so heilsam wie die menschliche Berührung."

 

"Mut ist Widerstand gegen Angst, Beherrschung der Angst, nicht Abwesenheit von Angst."

 

Komfortzone

Fühlt sich gemütlich und sicher in deiner Komfortzone, nicht wahr?

Aber du verpasst was!

"Das Leben beginnt am Ende der Komfortzone"

Als ich jünger war, habe ich viele Bücher gelesen, wie man selbstbewusster und furchtloser sein kann.

Ich wusste viel über dieses Thema und könnte Seminare geben! Aber hat es funktioniert? Nein, nicht für mich.

Aber ich wollte selbstbewusster sein und weniger Angst haben. Also forschte ich weiter.

Bis ich die Lösung gefunden habe: Man muss die Dinge tun, vor denen man Angst hat.

Einfach, nicht wahr? Und das ist es auch!

Ich habe mehrere der "comfort zone challenges" gemacht.

Das Einzige, was unbequem ist, ist der Gedanke, sie zu tun.

Ich fühlte mich sehr nervös, bevor ich sie tat.

Aber.

Sobald ich sie gemacht habe, fühlte ich mich großartig! Ich fühlte mich frei! Und überhaupt nicht nervös.

Wenn du aus deiner Komfortzone aussteigst, wird die Zone immer größer.

Dinge, die vorher Angst bereiteten, fühlen sich jetzt gut an.

Das Einzige, was uns zurückhält, sind unsere Gedanken und ihre unangenehmen Gefühle.

Aber du bist kein Opfer. Du kannst dich entscheiden, trotz dieser Gedanken und Gefühle zu handeln.

Und es funktioniert.

Diese Übungen haben mich selbstbewusster und weniger ängstlich gemacht.

Und sie können auch dein Leben verbessern!

Viel Glück und wir sehen uns bald außerhalb deiner Komfortzone.

 

Audio: -----

Untertitel: ----

"Jede Beziehung nährt eine Stärke oder Schwäche in dir."

 

"Eine gutes Gespräch ist genauso anregend wie schwarzer Kaffee und genauso schwer danach zu schlafen."

 

"Frauen sind gemacht worden um zu geliebt zu werden, nicht um zu verstanden zu werden."

 

"Wenn wir unsere Wahrnehmung verändern, ändert sich unsere Erfahrung."

 

"Sei ein Sieger über deine Umstände, nicht ein Opfer."

 

"Einsamkeit ist Unabhängigkeit."